Willkommen beim Niersverband
Willkommen beim Niersverband

Abfallwirtschaft

Der Niersverband hat die Aufgabe die bei der Abwasserreinigung und Gewässerunterhaltung anfallenden Abfälle zu entsorgen. Ziel ist es, Abfälle zu vermeiden oder wenn das nicht möglich ist, Abfallmengen zu verringern und ihre Schädlichkeit zu vermindern sowie unvermeidbare Abfälle sicher und schadlos zu entsorgen.

Kommunale Abfälle haben beim Niersverband einen Anteil von über 90 %. Dazu gehören

  • Klärschlamm
  • Rechen- und Sandfanggut aus der Abwasserreinigung
  • Mäh- und Abfischgut aus der Gewässerunterhaltung

Bauabfälle, insbesondere Boden, fallen in jährlich stark schwankender Menge an.

Betriebliche Abfälle wie Altöl, Batterien und Verpackungen machen weniger als 0,5 % der Jahresmenge aus.

Entsorgen ist der Oberbegriff zu den beiden Möglichkeiten "Verwerten" und "Beseitigen" von Abfällen. Für alle Abfallarten sind gesicherte und gesetzlich zulässige Entsorgungswege zu finden.

Aktuelles

Im Bresgespark und am Stockholtweg werden Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt  >>>

Der Niersverband führt Arbeiten zur Entschlammung an der Niers und am Hochwasserrückhaltebecken Odenkirchen durch  >>>

Wir suchen eine fachkundige Person zur Durchführung unserer Kläranlagenführungen >>>


Stellenangebote

Der Niersverband sucht Verstärkung.

Jetzt bewerben


Freie Ausbildungsstellen für 2020

Bewirb dich jetzt!

Du hast Interesse, den Niersverband im Rahmen eines Praktikums besser kennenzulernen?

Weitere Informationen


Ausschreibungen

Aktuelle öffentliche Ausschreibungen

>>>